Chip Chiptuning Chip-Tuning Tuning Dieseltuning Tuningbox Leistungssteigerung Powerbox OBD-Tuning
Email:info@amb-tuning.de
Telefon:09131 / 610912
Fax:09131 / 610913
AutoScout24 - Groß macht günstig. leer

Logo Base




Navigation  Homepage · Produkte · Distanzscheiben · H&R · Alfa Romeo · GTV · Spider/GTV ·   Navigation
Preishinweis nach §1, Abs. 6 Preisangabenverordnung
Spider/GTV
mm pro Achse 40
LK 5x98
Gewinde M12x1,25
System DR
Hinweise 3
Preis 105.00 €

System DR


Die Spurverbreiterung wird mittels längerer Radschrauben (extra
bestellen) zwischen Rad und Achsanlagefläche befestigt.
Für die längeren Radschrauben unbedingt die Konusart (z.B. Kegeloder
Kugelbund, loser Konus, Flachbund) und die benötigte Mehrschaftlänge
beachten!

Alle Schrauben für die DR Systeme müssen separat bestellt werden

Spider/GTV

Abbildung ähnlich
©Copyright Fotos: Hesteller
falls nicht angegeben.


kostenpflichtig bestellen Nr. 40135580 anfragen  
kaufen anfragen

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
  • Für alle DR-Systeme müssen längere Radschrauben extra bestellt werden.
    Hierbei ist wie folgt vorzugehen:
    a)Nennen Sie bei der Bestellung möglichst den Felgentyp.
    b)Die neue Radschraube muss um die halbe Spurweitenerhöhung länger sein. Beispiel: Für 30 mm mehr Spurweite benötigen Sie 15 mm längere Radschrauben.
    c)Der Bund (Kegel/Kugel) muss unbedingt mit dem Bund der vorhandenen Radschrauben identisch sein:
    Kegelbund 60° Endnummer 01
    Kugelbund für M12/d24 mm, für M14/d28 mm Endnummer 02
    Kugelbund für M12/d26 mm und M14/d26 mm Endnummer 03
    Flachbund inkl. Scheibe für CITROEN/PEUGEOT-Fahrzeuge M12x1,25 Endnummer 06
    Flachbund für PORSCHE-Fahrzeuge M14x1,5 Endnummer 06

    d)Beachten Sie bitte die Mindestwerte der Einschraubtiefen:
    M12x1,5 = 6,5 Umdrehungen = ca. 10 mm tragendes Gewinde
    M12x1,25 = 8,0 Umdrehungen = ca. 10 mm tragendes Gewinde
    M12x1,75 = 6,5 Umdrehungen = ca. 12 mm tragendes Gewinde
    M14x1,5 = 7,5 Umdrehungen = ca. 12 mm tragendes Gewinde
    1/2"UNF = 8,0 Umdrehungen = ca. 11 mm tragendes Gewinde
    e)Eine zu grosse Einschraubtiefe kann zu Beschädigungen an den Achsen (Bremsenteile, ABS-Regelscheiben, etc.) führen. Deshalb sind nach erfolgter Montage die Räder noch in entlastetem Zustand von Hand durchzudrehen, um den Freigang der längeren Radschrauben nach innen zu überprüfen. Bei einigen Fahrzeugen liegt die kritische Toleranz bei 2 mm!

Zurück
 

ICS Plus - Internet Consulting + Services
Copyright 2002-2014, AMB - Tuning & Design @ 2014-10-24 11:58
Sprintbooster AMB-Fahrzeugtechnik









Valid HTML 4.01 Transitional   PAGERANK